Skip to main content

Elektromotor Boot: Der Elektro Aussenborder für kleine Angelboote!

Du bist auf der Suche nach einem Elektromotor Boot? Oder du suchst einen Elektro Aussenborder für dein bestehendes Boot? Auf dieser Seite erfährst du alle wichtigen Dinge über das Elektromotor Boot und den Elektro Aussenborder und wie sich dies für dein Angelboot eignet. Zudem erfährst du, ob du nicht lieber auf ein konventionellen Benzin Aussenborder zurückgreifen solltest.

Elektromotor Boot

Der Elektro Aussenborder

Der Elektro Aussenborder ist der kleine Bruder des Benzinmotors. Schon mit kleinem Geld kannst du aus deinem Angelboot ein Elektromotor Boot machen und eine ordentliche Schubkraft verpassen.

Bei dem Kauf eines Aussenborders gibt es jedoch sowohl bei Elektro, als auch bei Benzin ein paar Punkte zu beachten. Bei diesem Vergleich ist besonders auf die Führerscheinerfordernis zu achten. Aber auch die Salzwassertauglichkeit kann eine Rolle spielen.

Vorteile gegenüber eines Benzin Aussenborder

Ein Vorteil eines Elektromotor Boot gegenüber einem Benzin Aussenborder Boots liegt in der Ruhe der Fortbewegung. In manchen Gewässern sind Benzin Aussenborder aufgrund der dort geltenden Naturschutzbedingungen verboten. Besonders der Lärm und die Wellenerzeugung hält sich bei einem Elektro Aussenborder eher in Grenzen. Jedoch ist in manchen Gewässern nicht einmal ein Elektromotor Boot erlaubt. Bitte prüfe dies vor Ihrem Ausflug!

Desweiteren ist das Gewicht des Motors ein wichtiger Punkt. Insbesondere für kleine Schlauchboote eignet sich kein konventioneller Aussenbordantrieb, da die 2 Takter und 4 Takter ein höheres Gewicht aufweisen. Dies kann ein winziges Schlauchboot auch mal versenken. Aber auch die Mobilität des Antriebs wird entscheidend durch das Gewicht beeinflusst. Einen kleinen Elektromotor kannst du mal eben so ein ein Boot hängen. Bei einem schweren Aussenborder ist dort schon wieder etwas mehr Aufwand erforderlich.

Nachteile gegenüber dem konventionellen Aussenborder

Selbstverständlich hat ein Elektromotor Boot nicht nur Vorteile. Besonders für größere Fischer- und Angelboote solltest du dir einen größeren, Benzin Aussenborder kaufen. Dies ist schon alleine durch die erzeugte Schubkraft bedingt. Ein Elektro Aussenborder kann keine so hohe Schubkraft erzeugen, wie ein Elektromotor.

Aber auch die Reichweite ist bei einem Elektro Aussenborder etwas begrenzter. Natürlich kann man sich Ersatzbatterien mitnehmen. Jedoch ist ein richtiger Tank mit entsprechenden Ersatzbehältern meistens angenehmner als ein Elektroantrieb. Zudem hat Elektronik und Wasser noch nie gut zusammengespielt.

Elektromotor Boot: Noch Fragen?

Welche Dinge muss ich über die Elektromotor Boot Batterie wissen?

Heutzutage gibt es eine riesen Auswahl an Batterien für Elektromotor Boote. Dies beginnt bei normalen Blei-Säure Autobatterien und endet bei modernen AGM Batterien. Die Eignung der verschiedenen Arten ist recht unterschieldich für für die Verwendung beim Elektromotor Boot. Auch Profis sind sich nicht immer ganz einig, welche Batterie du nun für dein Angelboot kaufen solltest. Jedoch schwören die meisten Experten eher auf AGM Batterien.

Gibt es neben den Elektro Aussenbordern auch Elektro Innenborder?

Standardmäßig gibt es Elektro Innenborder eher selten bis gar nicht. Dies macht auch kaum Sinn. Jedoch geht der Trend langsam in Richtung Hybrid Innenborder. Wie auch in der Autobranche wird dies wahrscheinlich die Zukunft darstellen und die konventionellen Benzin Aussenborder langsam vom Tron stoßen. Jedoch spielt dort immernoch die Schubkraft eine entscheidende Rolle. Bevor sich ein Elektro Innenborder lohnt, muss dieser erstmal eine entsprechende Schubkraft erzeugen können.


Ähnliche Beiträge